Familienhomöopathie

Weiterbildung für Eltern/Großeltern

Erwachsenenfortbildung zum/r Familienhomöopath/-in

Diese Fortbildung richtet sich speziell an Eltern und Großeltern von Kindern bis zum 6 Lebensjahr, also von der Geburt bis zur Einschulung.
Die Homöopathie gehört zur Komplementärmedizin und stellt eine sehr gute Möglichkeit dar, die Kinder in den Bereichen Husten, Schnupfen, Heiserkeit, erhöhte Temperatur, nach Stürzen, Quetschungen, Bindehautentzündungen, Unruhe, Schlafstörungen u.v.m. erst zu versorgen. Die klassische Homöopathie nach Samuel Hahnemann eignet sich besonders für junge Kinder als Alternative zur Schulmedizin, da sie eine schonende, komplementärmedizinische Erstversorgung darstellt.
Unsere Eltern-/Großelternfortbildung gibt dazu einen Überblick über die Homöopathie als Behandlungskonzept, sowie die Geschichte der Homöopathie. Sehr wichtig ist uns zudem, Ihnen zu vermitteln, wann Ihre homöopathische Kompetenz beginnt und wann diese an die Grenze zur Schulmedizin stößt. Sie werden lernen zu erkennen, wann der Besuch des Kinderarztes angezeigt ist, um die Gesundheit des Kindes weiter zu sichern.
Unsere Dozentin Frau Petra de Wit setzt die Homöopathie seit Jahren erfolgreich ein, vor allem im Säuglings- und Kleinkindbereich.
Weitere Inhalte: Erkennen der Symptome, die Auswahl des richtigen Mittels, Notfallmittel, die Reiseapotheke, praktisches Üben, gefährliche Mittel….

Werden Sie Familienhomöopath/-in und somit ein wertvoller Gesundheitsberater für Ihre Familie.

Kursstart:  24.10.2019  jeweils 19.00-21.00 Uhr

Termine:  07.11.2019
                   14.11.2019
                   28.11.2019
                   05.12.2019
                   12.12.2019

Dozentin:  Petra de Wit HP, D.O.Päd., Homöopathin

Seminarort:  Seminarraum im Natur Zentrum Mensch, Daimlerstr. 23, 49716 Meppen

Kosten:  120,00 € p.P.

Anmeldung:  per Mail an fortbildung.nzm@gmail.com

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.